Sebastian Kirsch: Blog

Wednesday, 05 January 2005

Poulet sauté aux épices

Filed under: — Sebastian Kirsch @ 00:12

Gebratenes Hähnchen mit Gewürzen

Man nehme:

  • Hühnchen
  • Salz, Puderzucker, Pfeffer, Ingwerpulver, gemahlenen Koriander, Kurkuma und Cumin
  • Paprika, Frühlingszwiebeln, Zucchini, Sellerie und Zuckerschoten
  • Honig und Zitronensaft
  • Sonnenblumenöl
  1. Das Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gewürze mischen und die Hähnchenstücke damit vermengen.
  2. Das Gemüse ebenfalls in Stücke schneiden.
  3. Das Hähnchen im Wok anbraten und beiseite stellen.
  4. Das Gemüse anbraten und das Hähnchen wieder dazugeben.
  5. Mit Honig und Zitronensaft ablöschen, zwei Minuten weiterbraten und servieren.

Guten Appetit!

Comments

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Sorry, the comment form is closed at this time.


Copyright © 1999--2004 Sebastian Marius Kirsch webmaster@sebastian-kirsch.org , all rights reserved.